Swiss Classic

British Car Meeting


Das 29. Swiss Classic British Car Meeting fand am Sam­stag, den 2. Oktober 2021 von 10.00 bis 17.00 Uhr in einer der schönsten Städte am Ufer des Léman an der Ufer­promenade der reizenden Stadt Morges statt. Das Wetter war mild und die Sonne strahlte vom blauen Himmel.

Insgesamt dürften kaum weniger Autos durch das Städtchen gekurvt sein als im Jahr zuvor und damals sprach man von rund 1600 Fahr­zeugen, die von etwa 25’000 Zu­schauer be­wundert wurden. Die Autos und Motor­rädern kamen nicht nur aus der ganzen Schweiz, aber auch aus England, Frankreich, Italien, Deutsch­land, Belgien, den Nieder­landen und Spanien. Ehren­gäste dieses Jahres waren MORGAN und TRIUMPH. Sie wurden besonders gefeiert und durften sich (teilweise) vor dem Schloss zeigen, waren aber auch sonst überall wohl­präsent. Am stärksten ver­treten waren wie alle Jahre die Roadster und Coupés von MG und Triumph, aber auch Austin-Healey, Bentley, Jaguar und Rolls-Royce waren gut vertreten. Und dazwischen konnte man den einen oder anderen Lotus, Morris, Sunbeam, TVR, etc. erkennen.


Jürg Rohr © 2022