Über mich


Jürg Rohr

Aufgewachsen und Schule in Zürich Wipkingen. Maschinenzeichner-Lehre in der Maschinenfabrik Bührle. Technikerschule. 20 Jahre Planung und Konstruktion von Postbetriebszentren in Zusammenarbeit mit der Generaldirektion PTT. 20 Jahre Firma Burri public elements AG. Meine wohl schönste Aufgabe war die Projektierung und Konstruktion der Haltestellen-Elemente der Glattalbahn, sowie die Signaletik im Flughafen Zürich.

Angefressener Fotograf war ich schon immer. Zur Schulzeit fotografierte ich mit einer schwarzen Kodak Box. Vorwiegend Eisenbahnen und Landschaften. Die digitale Umstellung bot ganz neue Möglichkeiten. Angefangen mit einer SONY DSC-F717 mit toller Carl Zeiss Optik, dann die SONY DSC-F828. Meine erste CANON war die EOS 40D, dann die EOS 50D. Heute fotografiere ich mit der Vollformatkamera EOS 5D II mit den Objektiven: Normalobjektiv Ef 24-70 1:2.8 L II und dem Tele EF 70-200 1:2.8 L IS II USM.
Die CANON ist eine geniale Kamera, bin total zufrieden damit.

Irgendwann hatte mich die Faszination der Oldtimer erfasst, wovon ich auf meiner Seite einiges zeigen möchte. Blättern Sie durch die Fotoalben.

Ältere Alben bis 2006 werden laufend raufgeladen.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Copyright

Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Kopieren und Verbreiten sowie die Nutzung durch Dritte ist nur nach Absprache und unter Angabe des Urheberrechts-Inhabers Jürg Rohr gestattet.

Jürg Rohr © 2021