Seegefrörne 2022

12. bis 13. März


Die internationale Oldtimer-Rallye «Seegefrörne» fand dieses Jahr am Wochenende vom 12. bis 13. März statt. 20 Teams aus dem Dreiländereck Deutschland/Österreich/Schweiz haben sich für die Oldtimer-Erlebnisfahrt angemeldet. Das ist wenig, ist aber immer noch an der Zurückhaltung wegen Corona geschuldet. Gestartet wurde beim Restaurant Rosmarin in Bodman. Auf der Fahrt gab es Sonderprüfungen bei engagierten Oldtimern Motorsport-Clubs, verschiedener Städte und Firmen rund um den Bodensee. Die Fahrt ging über Engen, Singen, Amriswil mit Mittagshalt auf Schloss Hagenwil. Weiters über Romanshorn-Appenzell, Vorarlberg zum Hotel Engel in Alberschwende.

Meine Fotos :Mac Museum Singen-Garage Race Prep Giger AG in Amriswil, 500m entfernt Sportgarage Roman Walter-Autobau in Romanshorn.

Sonntag, Fahrt über Scheidegg-Lindau-Meckenbeuren-Friedrichshafen-Mittagessen im Oldtimer Traktorenmuseum Uhldingen-Ziel Bodman Siegerehrung. Die neue Oldtimerhauptstadt heisst Amriswil. Meine Fotos: Schicklichkeitsprüfung in Friedrichshafen neben Zeppelinmuseum-Uhldingen-Bodman.


Jürg Rohr © 2022