Boing 747

Technik Museum Speyer 23. November 2021


Technik Museum Speyer 23 November 2021 Die Technik Museen Speyer und Sinsheim gehören zu den grössten privaten Technikmuseen in Europa. Speyer bietet mehr als 3.000 Ausstellungsstücke auf über 25.000 qm Hallenfläche und 150.000 qm Freigelände. Im Zentrum die Denkmal geschützte Liller Halle .mit über 100 Oldtimer und Feuerwehrfahrzeuge aus allen Epochen der Zeitgeschichte. An der Decke hängen historische Flugzeuge. An den Längsseiten sind historische Dampf und E-Lokomotiven zu bewundern. Nicht zu übersehen, die Welt grösste Philharmonie Orgel . Die Raumfahrthalle beherbergt die größte Raumfahrtausstellung Europas "Apollo and Beyond, das russische Space Shuttle BURAN sowie viele Raumfahrtexponate. Der Mercedes Benz K/ Spezial Roster mit Erdmann & Rossi Karosserie ist ein besonderer Hingucker neben Oldtimern aus den 50. er Jahren. Grosse Motorrad Ausstellung auf der Galerie. In der Luft Ju 52 und Mirage. In den Freigeländen beeindrucken das einst größten Flugzeugen der Welt, einer original Boeing 747 "Jumbo Jet", sowie die riesigen Transportmaschine Antonov An- 22 Direktor und Haupttriebfeder für den starken Ausbau des Museums ist der Unternehmer Hermann Layher, Sohn des Gründers Eberhard Layher. Ich durfte diese faszinierende Persönlichkeit an der Rallye Heidelberg Historic kennenlernen, wo er mit einem hochkarätigem Museums-Wagen das Feld bereicherte. Siehe Album 2016-17-18-2019. Mein letzter Besuch in Sinsheim, US-Car Treffen am 8. August 2021. Siehe Album.


Jürg Rohr © 2022